Zentrum Hilfen zur Erziehung
Soziale Gruppenarbeit nach §§ 27 ff
KJHG
Tel.: 03628 - 589 447 oder

03628 - 66 14 82
Willibald-Alexis- Str. 5, 99310 Arnstadt

Wir bieten im Rahmen der Sozialen Gruppenarbeit in unserem “Zentrum Hilfen zur Erziehung”vor allem älteren Kindern und Jugendlichen lt. § 29 Kinder- und Jugendhilfegesetz die Möglichkeit zur pädagogisch begleiteten Förderung und Freizeitgestaltung an. Diese Hilfeform wird durch das örtliche Jugendamt vermittelt.

Das Elterncaé öffnet am Donnerstag, 06.03.2014 erstmalig in den Räumen der KISS (Karl-Marien-Str. 50, 99310 Arnstadt) , also unsere Mutter/Vater- Kind- Gruppe, ist ein kostenfreies Angebot für alle jungen Familien/Alleinerziehenden zu  Fragen rund um das Thema Erziehung und Entwicklung sowie Förderung von Kleinkindern. Das Angebot ist offen für alle Interessierten.

Projekte Offene Kinder- und Jugendarbeit
Regionale Kinder- und Jugendarbeit in den Verwaltungsgemeinschaften:
„Riechheimer Berg“
Tel.: 036200 – 62 413

„Rennsteig“
Tel.: 0175 - 59 47 872

Ob pädagogisch begleitete Freizeitangebote, Jugendzimmer,Ferienangebote - alle Veranstaltungen und Projekte erfahren Sie unter den oeben genannten Einrichtungen.